Darko


E2 schlägt SG Massen E2 deutlich

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachdem uns das Auftreten unserer Mannschaft am vergangenen Spieltag nicht gefiel, standen unter der Woche und vor dem Spiel vor allem Gespräche über Einsatzbereitschaft und das Spielen in einem Mannschaftssport im Vordergrund. Und diesmal stimmte der Einsatzwille von der ersten Sekunde an und der Ball lag nach etwa 7 Sekunden durch engagiertes Nachsetzten zum ersten Mal im gegnerischen Tor. Nach 10 Minuten stand es bereits 6:0 für uns.

Nun wachte unser Gegner so langsam auf und der Wunsch nach dem persönlichen Torerfolg bestimmte zusätzlich unser Spiel, so dass bis zum Ende der ersten Halbzeit keine Tore mehr fielen. Dies war dann auch Thema in der Halbzeitbesprechung, wieder mehr Fußball zu spielen, das wir eine Mannschaft sind und uns Trainern gleichgültig ist, wer die Tore schließt, weil das unerheblich ist, wenn man gewinnen möchte.

Weiterlesen...

E2 startet mit Niederlage in die neue Saison

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach 9 Pflichtspielen in den vergangenen 9 Monaten ohne Niederlage war es heute soweit. Unsere Kinder mussten feststellen, dass man ohne sich anzustrengen nicht wirklich Spiele gewinnen kann. Es stimmte wenig heute, wir mussten absagenbedingt umstellen und durften auch als Trainer feststellen, dass, sobald die Kinder nicht auf ihren angestammten Positionen spielen, nicht viel zusammenläuft.

Die erste Halbzeit war bereits schwierig. Ein Schuss auf das Tor von Heeren resultierend aus einem ruhenden Ball auf unserer Seite zu drei Gegentoren, die wir ebenfalls zu verbuchen hatten. Klar waren wir nicht zufrieden. War es die Ansprache, die Umstellung, die wir in der zweiten Halbzeit vornahmen, es wurde ein wenig besser und endlich konnten wir auch Torchancen verbuchen und den Anschlusstreffer. Eine schlecht verteidigte Ecke sorgte für den alten Abstand, aber die nun vermehrten Zwischenrufe des Gästetrainers zeigten, dass wir stärker wurden.

Weiterlesen...

E2 unterliegt bei Testspiel in Kaiserau

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Terminplan meint es nicht gut mit der Vorbereitung der Jugend in diesem Jahr. Erst seit Mitte dieser Woche ist es aufgrund der Sommerferien möglich, mit der gesamten Mannschaft zu trainieren, da startet schon nächste Woche die Meisterschaft. Und auch gegen die E3 des SuS Kaiserau konnten wir aufgrund eines islamischen Feiertages nicht die ganze Mannschaft aufbieten. Was aber auch wieder ein guter Test ist, denn auch zum Beispiel die Schultermine die unsere 9jährigen dieses Jahr haben, könnte für das ein oder andere Problem und notwendige Umstellungen sorgen.

Und noch etwas, worauf man sich als ein Jungjahrgang einstellen muss, zeigte dieses Spiel. Der Gegner bestand ausschließlich aus einem Altjahrgang, die Kinder waren also alle älter als unsere.

Weiterlesen...

Turniersieg der E2 beim KSC

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Als letzte Vorbereitung  auf die kommende Saison trafen wir uns zu einem Vorbereitungsturnier beim KSC. Das erste Spiel bei solchen Turnieren ist bekanntlich das schwerste und bekanntlich trifft das besonders auf unsere Jungs zu, schon das ein oder andere Turnier haben wir abgegeben, weil wir beim ersten Spiel noch nicht wirklich wach waren. Auch hier war das erste Spiel gegen Overberge E2 von vielen Fehlern und einer Menge Luft nach oben geprägt, aber am Ende sagt man immer, Hauptsache gewonnen und drin im Turnier.

Weiterlesen...

F1 beschließt großartige Saison mit 8. Sieg im 9. Spiel

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Bereits am 27.05. stand für unsere F1 das letzte Meisterschaftsspiel der Saison an. Wir spielen in der F-Jugend ohne veröffentlichte Ergebnisse oder Tabelle. Ohnehin war es eine  Fair Play Liga, die Spaß am Fußballspiel in den Vordergrund stellt, so dass es nur für uns selbst interessant war, auch das letzte Spiel zu gewinnen und am Ende der Saison mit 8 Siegen bei einem Unentschieden dazustehen.  So viel zur Theorie.

Die Einstellung der Kinder stimmte, sie wollten dieses Spiel auch gewinnen. Wir versuchten in der Kabine auf sie einzuwirken, dass dies nur ein weiteres Spiel der Meisterschaft ist, dass wir, wie alle anderen auch, gewinnen wollen. Aber die Kinder können natürlich auch rechnen, wussten was für eine tolle Saison gespielt haben und wirkten gehemmt.

Weiterlesen...

Jugend 2017/18