Das erste Trainingslager vom Sus Rünthe

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am 26.08.2017 fand das erste Trainingslager vom SuS Rünthe am Schacht in Rünthe statt. Wir fingen morgens an mit Konditionstraining mit anschließendem Koordinationstraining. Um 14 Uhr kamen dann unsere Gegner vom SV Stockum zum zweiten Testspiel zu uns. Wir gingen in der 11. Minute durch Leon in Führung den zweiten Treffer erzielte Arda in der 18. Minute. Für Stockum blieb keine Zeit zum durchatmen denn nach weiteren 3 Minuten schoss Aqbal das 3:0. Keine Minute später schoss Paul das 4.0, kurz vor der Halbzeit erzielte Lion noch das 5:0.

 

Nach der Halbzeit ging es rasant weiter denn in der 34. Minute schoss Luke das 6:0. Vier Minuten später er erfolgte das 7:0 durch Leon. Stockum hatte nix zu lachen denn in der 45. Minute schoss Aqbal das 8:0 und kurz vorm Abpfiff haute Paul das 9:0 rein. Es war ein schönes Spiel aus der Sicht vom SuS Rünthe.IMG 20170826 WA0008  IMG 20170828 WA0006IMG 20170828 WA0007

Nachdem alle frisch geduscht waren haben wir mit den Eltern zusammen gemütlich gegrillt und gegessen.

IMG 20170826 WA0002IMG 20170826 WA0003IMG 20170826 WA0006IMG 20170826 WA0007

Nachdem die Eltern gegen 19 Uhr weg waren, haben wir uns das Spiel gegen Vfk Weddinghofen analysiert was am Donnerstag per Drohne aufgenommen wurde.

IMG 20170828 WA0014

Nach der Analyse haben wir uns noch einen Film angeschaut, und haben uns um 22 Uhr Bett fertig gemacht.

IMG 20170828 WA0011IMG 20170827 WA0006IMG 20170826 WA0009

IMG 20170827 WA0005IMG 20170827 WA0004

Am morgen haben wir noch zusammen gefrühstückt.  Nachdem gemeinsamen Frühstück wurden noch ein paar Standards geübt sowie Ecken, Flanken und Freistöße. Zum Mittag gab es für jeden eine Dönerbox von unserem Sponsor EFE Grill aus Rünthe.

IMG 20170828 WA0010IMG 20170828 WA0013

Nachdem Essen haben wir uns auf dem Weg zum Pasta Cup nach Hamm Heessen gemacht, wo wir das erste Spiel mit 1:0 durch Lion gewannen.Die anderen drei Spiele haben wir immer mit 0:0 gespielt. Wir sind ohne Niederlage und Gegentor leider aus dem Turnier ausgeschieden. Im großen und ganzen war es ein schönes Turnier.