herz sus

 

  
  
  • 1
  • 2
  • 3

Eigentlich wollten wir mit den Sachen den Kindern und Erwachsenen in Afrika ein Funkeln in die Augen zaubern! Aber die Unterstützung hat Toni Tuklan und mir, Dietmar Wurst, schon SO OFT ein funkeln in die Augen gezaubert! J DANKE!!!

gluecklich 1Dies ist die geschätzte Zwischenbilanz.

 

  1. 7.000 - 10.000 Trikots

+ Hosen

+ Schuhe

+ Bälle

+ Trainingsanzüge

+ sonstige Sportartikel

gluecklich 2Wir sind nun dabei den Transport nach Nigeria zu organisieren. Bei der Menge müssen wir einen Seecontainer rüber schicken. 

Dort ist einiges zu klären. Gerade die Corona Zeiten machen es auch nicht einfacher. 

Toni plant auch schon die Verteilung in Nigeria. Er hat schon die Kontakte mit der Regierung, den Sportverbänden, Vereinen und Schulen geknüpft.

Geplant ist die Übergabe z.B. bei mehreren Turnieren und Sportveranstaltungen in verschiedenen Orten. Mal schauen was Corona da zulässt!? Eines wird Corona zulassen! Hiermit Menschen glücklich zu machen.

Da ich Vorsitzender eines Fußballvereins bin, Toni hauptberuflich Musiker ist, sind wir beide nicht die Logistik Experten. Mit Verzollung, Vorschriften, Agenten, Beladung und Verschiffung kommen immer wieder neue Sachen auf uns zu, wo wir uns nun gerne mit beschäftigen. Ein Urlaubs-Bekannter ist Speditionsleiter, er hilft bei der ein oder anderen Sache und macht uns dort schon besonders günstige Konditionen, auch dann später bei der Verschiffung. Die Kosten, alles in allen“ werden trotzdem bei ca. 5.000 € liegen, wobei schon 650 € an Spenden zusammen gekommen sind. Ziel ist es den Container nun Anfang-Mitte März auf den Weg zu schicken. Er wird dann ca. 4-5 Wochen benötigen, bis er in Lagos (Nigeria) aus dem Zoll kommt.

Mittlerweile ist es bei der Menge doch sehr zeitintensiv gewesen und geworden. Ich hoffe, ich kann dann auch dabei sein, wenn die Sachen ihr Ziel erreichen und somit die „Früchte“ (die leuchtenden Kinderaugen)der Arbeit ernten kann. Allein der Gedanke daran weckt schon wieder ein sehr schönes Gefühl. 

Toni wird auf jeden Fall in Nigeria vor Ort sein um dies zu begleiten und zu organisieren.

Was dieses Projekt auch so schön und toll macht, auch für uns Initiatoren, ist diese breite Unterstützung und Hilfsbereitschaft. Auch die Geschichten, die sich dahinter verbergen. 

Suntrop
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

DEIN Ansprechpartner:

wurst

SuS Rünthe 08 e.V.
Geschäftsstelle
Bült 27
59368 Werne

1. Vorsitzender
Dietmar Wurst
+49 177 586 00 81

 

 

DEIN Ansprechpartner:

howie  

Ressort Geschäftsführung
Markus "Howie" Franck
+49 176  249 67 317

Ich helfe bei Anfragen zu Spielverlegungen und
Platzbelegungen, wie auch der Ansetzung
von Freundschaftsspielen.