E1-Jugend

E1 beendet Meistersaison mit einem Sieg

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Letztes Meisterschaftsspiel bevor die Gruppen neu zusammengestellt werden. Auch wenn wir unsere Gruppe bereits vor 4 Wochen für uns entschieden hatten, wollten wir die Spielzeit konzentriert zuende spielen, was mit dem 11:1 beim SuS Oberaden schon mal gut funktionierte, wenn man sah, dass wir dort nach 6 Minuten schon 4:0 in Führung lagen. Nun also der 1.FC Pelkum, der alle Kinder in einer Mannschaft vereint hat und weil dort auch D-Jugendliche aufgestellt sind, außerhalb der Wertung spielt.

Beim Warmmachen regnete es noch, aber zum Spielbeginn hörte es dann auf oder es wurde weniger, dass konnte man nicht so genau feststellen, dazu war man bereits zu nass. Die Jungs spielten konzentriert, nahmen sofort das Heft in die Hand und ließen den Gegner nicht aus seiner Hälfte. So führten wir nach 10 Minuten mit 3:0. Dann kam sie doch, die Unaufmerksamkeit in der Verteidigung und der Gegentreffer. Tatsächlich muss man sagen, das Spiel gegen Pelkum war angenehm, vom Umfeld und von der Atmosphäre, die Kinder aus Pelkum hatten Spaß und auch wenn wir als Trainer den Treffer als unnötig sehen, unser Gegner hatte ihn sich verdient.

Weiterlesen ...

E1 sichert sich Staffelmeisterschaft

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Jetzt spielen wir schon eine ganze Zeit immer oben in unserern Gruppen mit. In der Rückrunde in der F1 konnten wir uns die Staffelmeisterschaft sichern, aber die beiden Runden als E2 beendeten wir als 3. (nach einem 2:3 im Spiel gegen den KSC 2, wobei ein Sieg die Meisterschaft bedeutet hätte) und einem 2. Platz (wobei das entscheidene Spiel mit 0:0 beendet wurde, wo ein einziges Tor auch hier die Meisterschaft bedeudet hätte). Nun also wieder ein solches Spiel, diesmal aber als Tabellenführer. Viel braucht es in der Kabine nicht. Was hat man von diesen Spielen, die man zweistellig gewinnt, wie gut man ist, zeigt man in schweren Spiel und das heute gegen den FC Overberge würde definitiv ein solches werden.

Erste Ecke von links von Devin reingeschlagen, Mustafa mit dem Kopf, 1:0 nach 2 Minuten. Der Start war klasse, der Gegner unter Druck, der zuerst gar nicht wusste, was er dageben machen sollte. Wir waren spielbestimmend, ein wenig wich die Anspannung, auch wenn Overberge mit seinen schnellen Stürmern nicht ungefährlich blieb. Arda auf Devin in der 16. Minute zum 2:0 und fünf Minuten später Arda mit einem Ball (und ein wenig Glück) über den Torwart zum 3:0. Das wirkte leichter als wir das erwartet hatten. Dann ließ unser Druck nach und mit dem Pausenpfiff fiel völlig unnötig das 1:3. Das hatten wir doch schon mal in Cappenberg, als wir den Gegner auch selbst wieder ins Spiel zurückbrachten.

Weiterlesen ...

Erster Punktverlust für die E1

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach vier Siegen in Folge ohne Gegentor ging es am 06.10. mit weißer Weste nach Cappenberg und natürlich wollten wir auch hier unsere Serie fortsetzen.

Cappenberg begann schwungvoll und überraschte unsere Kinder damit ein wenig. Die ersten Minuten gehörten klar unserem Gegner, aber alle Bälle gingen am Tor vorbei oder konnten geblockt werden. Unser erster Abschluss hatte es gleich in sich, nach 6 Minuten schossen wir innerhalb von 10 Sekunden gleich drei mal aus nächster Nähe auf das Tor, schafften es aber nicht, den Ball im Tor unterzubringen. Das gelang uns aber 2 Minuten später durch Mustafa und in der 10. Minute schafften wir es durch Connor sogar den Spielstand auf 2:0 zu erhöhen. Jetzt hieß es erst mal durchatmen, wir bekamen das Spiel aber auch immer mehr in den Griff und konnten vor der Pause schließlich noch auf 3:0 erhöhen.

Weiterlesen ...

E1 startet mit Sieg in die Herbstferien

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für unsere Kinder haben die lang ersehnten Herbstferien begonnen und für uns bedeutet das eine Pause in der Meisterschaft. Um nicht ganz aus dem Tritt zu kommen und verschiedene Dinge auszuprobieren und auch jedem in unserem großen Kader Spielzeit zu geben, haben wir für die Zeit ein paar Freundschaftsspiele ausgemacht. Den Auftakt machte ein Spiel gegen unsere Freunde vom TSC Hamm, wie ähnlich wie wir gut in die Saison gestartet waren.

Wir starteten mit einer Aufstellung, in der die Kinder noch nie gespielt haben. Wir wollen aber dabei vor allem zwei Dinge sehen, haben wir vielleicht eine besondere Stärke auf einer Position noch nicht erkannt und die Kinder sollen lernen, auch auf anderen spielen können und nicht ‚ausversehen‘ auf ihre ‚angestammte‘ Position wandern.

Weiterlesen ...

E1 mit gelungenem Start in die Saison

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Man muss die Findungsrunde im Herbst/Winter immer mit ein wenig Vorsicht geniessen. Auch als E2 hatten wir hohe Siege, aber genauso Niederlagen, die auch entstanden sind, weil man die eigene Leistung überschätzt. Bestes Beispiel die Niederlage gegen den BSV Heeren vor einem Jahr, der die Kinder in Erwartung eines sicheren Sieges nichts entgegen zu setzten hatten. Eintracht Werne spielt mit 8-10 jährigen, daher darf das 14:0 nicht überbewertet werden. Aber wir haben schwer in das Spiel gefunden und lange zum ersten Tor benötigt, etwas, was wir abstellen müssen. Die Einstellung im Spiel gegen den VfK Nordbögge stimmte, aber das 12:0 täuscht, unser Gegner spielte 25 Minuten mit einem Kind weniger. Wir hätten vermutlich auch gegen 7 Kinder über die volle Spielzeit gewonnen, aber nicht so hoch. Nun also Tura Bergkamen, gegen die der höchste Sieg in unserer E-Jugendzeit zu Buche steht. Vor einem Jahr hat es aber dennoch 15 Minuten gedauert, bis wir unsere Überlegenheit auch in Tore verwandeln konnten.

Weiterlesen ...

Senioren 2018/19

Jugend 2018/19